Deutsch-Angolanische
Wirtschafts-Initiative e.V.

  

 

Herzlich willkommen bei der
Deutsch-Angolanischen Wirtschafts-Initiative (DAWI)!


Die DAWI ist eine Initiative von deutschen Unternehmen, die in Angola tätig sind oder dieses Ziel haben. Vom ersten Tag an gehörten aber auch angolanische Unternehmen zu den Gründern und Mitgliedern.

Die DAWI, die sich und ihre Aktivitäten aus den Beiträgen ihrer Mitglieder finanziert, arbeitet eng und konstruktiv mit der Bundesregierung, dem BDI und dem DIHK zusammen.

Gegründet wurde die DAWI am 12. Februar 2007 im Haus der Commerzbank in Berlin im Beisein und mit Unterstützung von Vertretern des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Auch der deutsche Botschafter in Luanda und der angolanische Botschafter in Berlin haben die Gründung der DAWI gefördert und ihre Bereitschaft zu dauerhafter Mitarbeit zugesagt.



Gruendungsort
Gründungsort


Gruendungsversammlung
Gründungsversammlung


Geschaeftsstelle
DAWI Geschäftsstelle

Aktuelles

25.09.2018 Angola privatisiert staatliche Unternehmen
mehr...

21.09.2018 Generalkonsulat Frankfurt schließt
mehr...

19.09.2018 Nationalbank stellt Direktverkauf von Devisen ein
mehr...

10.09.2018 Staatspräsident Lourenço zum Vorsitzenden der MPLA gewählt
mehr...

09.09.2018 Trauer um Dr. Erich Riedl
mehr...